Anbieterkennzeichnung nach § 6 TDG
Anbieterin und Verantwortliche für diese Internet-Domain im Sinne des § 6 des Gesetzes über die Nutzung von Telediensten (TDG) des Gesetzes zur Regelung der Rahmenbedingungen für Informations- und Kommunikationsdienste (IuKDG), und bezüglich redaktioneller Inhalte, des Presserechts, sowie des § 6 II des Staatsvertrages über Mediendienste (MDStV), ist die

 

Skorsten GmbH, Sandstrasse 8, 66953 Pirmasens, eMail: Skorsten@aol.com

vertreten durch den Geschäftsführer Günter Issner

Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Zweibrücken HR B 22362

und Mitglied der Industrie- und Handelskammer Region Pfalz

USt.-ID-Nr. DE 149601792


Rechtliche Hinweise


Die auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen werden durch die Fa. Skorsten GmbH sorgfältig geprüft und regelmäßig aktualisiert. Dennoch kann Skorsten GmbH keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Software übernehmen. Gleiches gilt auch für den Inhalt der Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die Fa. Skorsten GmbH ist für den Inhalt der Websites, die auf Grund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten, insbesondere die Verwendung von Texten und Textteilen bedarf der vorherigen Zustimmung der Firma Skorsten GmbH.


© 2002 by Skorsten GmbH

AGB und Lieferbedingungen
Der Firma Skorsten GmbH
  1. Alle genannten Preise sind Endpreise und gelten nur im Falle der Selbstabholung. Ein nachträglicher Skontoabzug ist nicht zulässig.

  2. Im Falle der Anlieferung und Montage durch die Fa. Skorsten GmbH ist vorher eine Kostenvereinbarung zu treffen. Der Kaufpreis ist bei Abholung in Bar oder per Scheckkarte zu zahlen. Bei Anlieferung erfolgt die Kaufpreiszahlung oder eine evtl. Restzahlung an unsere Inkassoberechtigten Auslieferungsfahrer in Bar oder per Scheck. Andernfalls behalten wir uns vor, die Auslieferung nicht vorzunehmen.

  3. Sie verpflichten sich, im Falle eines Wohnungswechsels diesen unverzüglich schriftlich mitzuteilen.

  4. Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleiben die Waren unser unveräußerliches Eigentum.

  5. Die Abnahmeverweigerung und Annullierung des Kaufvertrages durch Sie ist ohne Rechtsanspruch nur möglich gegen Zahlung einer Schadenersatzpauschale in Höhe von 25% des Kaufpreises, es sei denn, Sie weisen nach, daß ein Schaden nicht oder wesentlich niedriger entstanden ist. Statt des Schadenersatzanspruches können wir ebenso den Zahlungsanspruch und Erfüllung des Kaufvertrages geltend machen.

  6. Falls die Ware durch Ihr Verschulden mehr als einmal angeliefert werden muß, so sind Sie zur Erstattung der Mehrkosten verpflichtet.

  7. Falls wir die vereinbarte Lieferfrist nicht einhalten können haben Sie schriftlich eine angemessene Nachlieferfrist zu setzen, die mit Zugang Ihres Schreibens beginnt.

  8. Marmorplatten, Echtholzfurniere und Leder sind Naturprodukte. Aus diesem Grund kann das von Ihnen gekaufte Modell vom Muster sowohl in der Farbgleichheit von Furnier, Holztönen und Stoffen keine Gewähr übernommen werden. Solche Gründe berechtigen weder zur Abnahmeverweigerung durch Sie noch begründen sie einen Anspruch Ihrerseits auf Austausch und/oder Rücknahme der Ware.

  9. Nach den bestehenden Vorschriften darf unser Personal keine Elektro- und Sanitäranschlüsse vornehmen. Aus diesem Grund sind auch keine Anschlußkosten in den Verkaufspreisen enthalten.

  10. Wandlung und Minderung des Kaufpreises (d.h. Rückgängigmachung des Vertrages oder Herabsetzung des Kaufpreises) und Nachlieferung kann vom Käufer erst dann verlangt werden, wenn nach Wahl des Verkäufers ein Nachbesserung- oder Nachlieferungsversuch fruchtlos verlaufen ist. Alle weiteren Bedingungen regeln sich nach dem geltenden Recht.

Copyright © 2002 [Skorsten GmbH]. Alle Rechte vorbehalten.